Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

AHA! Sylvia C. Trächslin

Jedes Lebewesen ist Teil von Systemen.
Systeme sind miteinander verbunden.
In jedem System ist alles miteinander verbunden, hängt alles miteinander zusammen, und beeinflusst sich alles wechselseitig: auch durch das
Denken, Fühlen und Handeln.

Oft verursachen Menschen mit ihrem Denken, Fühlen und Handeln wechselseitiges Leid. Das ist gut so!

Denn erst wenn mensch leidet, sich in den eigenen Lebensumständen sowie gewählten Systemen, Beziehungen und Rollen stark eingeengt und gefangen fühlt, ist mensch dazu bereit, das eigene Denken zu entgrenzen, Altes loszulassen, sich mit Glaubereien und Vergebung zu befassen, um sodann Selbstbefreiung, Leichtigkeit im Sein, Liebe und LEBEN erfahren zu können.

Sylvia C. Trächslin

Auf Social Media teilen

Bildergalerie

Kick off am 22.09.2006

Vor dem Apéro im Hof des Schulhaus Burg, Liestal/BL wurde der Kick off für das Präventionsprogramm Helden, Sündenböcke & CoPräventionsprogramm Helden, Sündenböcke & CoÜberregionale Präventionsprogramm Helden, Sündenböcke & Co erfolgten  Ansprachen durch

  • Sylvia C. Trächslin Präventionsprogramminitiantin, Projektleiterin, Lehrmittel mit Theorie und Tipps plus 8 Arbeitsmodule, Drehbuch und Regie für Mobile-Demo, Drehbuch-Prüfung, Mitwirkung bei Entwicklung und Produktion Rollen-Rap, Regie- Schnittassistenz sowie Produktion DVD 
  • Sabine Pegoraro (Regierungsrätin des Kantons Basel-Land)
  • Udo Kinzel damaliger Drogenbeauftragter für den Kanton Basel-Land
  • René Glauser damaliger Vorsteher der Volksschulen Basel-Land
  • Sabine Dobler Delegierte für die SFA Schweizerische Fachstelle und andere Drogenprobleme (heute Sucht Schweiz)
  • Verena Gauthier Film-Drehbuch, Regie dafür entsprechende Co-Projektleiterin, 4 Arbeitsmodule, Schnittassistenz
  • Sabina Häberlin und Marin Huschke als von Sylvia C. Trächslin weitergebildete LehrerfortbildungsleiterInnen mit einer Laudatio für Sylvia C. Trächslin
  • Martin Huschke Lektor und Kommunikationsberater für Sylvia C. Trächslin
  • Dominique Oeri-Devereux Schulleiter  Schulhaus Burg Liestal/BL

Geehrt wurden von Sylvia C. Trächslin des weiteren folgende Personen

  • Pierre-Marie Fico Unterstützer von Sylvia C. Trächslin in verschiedenen Belangen
  • Martin Schaffner Kamera, Schnitt, Audit DVD
  • Stephan Kümin, Kamera-Assistent
  • Rolf Trächslin Musikproduktion, Rollenrap, Tontechnik
  • Haito Zimmermann Tontechnik-Assistent
  • 3 junge MusikerInnen, welche Rolf Trächslin/Ralph Jones in die Musikproduktion miteinbezog: Leonie Stutzer (Bass), David Stutzer (Drums, Ricky Bettiol (Guitar), Marco Sneidero DJ Steel (Scratch)
  • Andy Muckenhirn Grafiker für Lehrmittel, Flyer,  Präventionsprogramm-Logo
  • Schülerinnen und Schüler sowie Schauspielerinnen und Schauspieler, welche im Zusammenhang mit der DVD-Produktion involviert waren

Sylvia C. Trächslin organisierte zudem eine private Feier für die engsten Projektmitwirkenden