Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

AHA! Sylvia C. Trächslin

Jedes Lebewesen ist Teil von Systemen.
Systeme sind miteinander verbunden.
In jedem System ist alles miteinander verbunden, hängt alles miteinander zusammen, und beeinflusst sich alles wechselseitig: auch durch das
Denken, Fühlen und Handeln.

Oft verursachen Menschen mit ihrem Denken, Fühlen und Handeln wechselseitiges Leid. Das ist gut so!

Denn erst wenn mensch leidet, sich in den eigenen Lebensumständen sowie gewählten Systemen, Beziehungen und Rollen stark eingeengt und gefangen fühlt, ist mensch dazu bereit, das eigene Denken zu entgrenzen, Altes loszulassen, sich mit Glaubereien und Vergebung zu befassen, um sodann Selbstbefreiung, Leichtigkeit im Sein, Liebe und LEBEN erfahren zu können.

Sylvia C. Trächslin

Auf Social Media teilen

HERZLICH WILLKOMMEN UND
VIELEN DANK FÜR IHR INTERESSE AN QUANTENCOACHING®, WINGWAVE®-COACHING, VERÖFFENTLICHTEM UND AHA!-PROJEKTEN
!

1999 startete ich die freiberufliche Tätigkeit mit Schwerpunkt Seminare zu Co-Abhängigkeit sowie Coaching bei Co-Abhängigkeit.

Bald kristallisierte sich meine eigentliche Kernkompetenz, die Gestaltung von Coachings, welche den Intellekt, das Herz und die Seele ansprechen heraus, was ich seit 2004 Quantencoaching® nenne.

In Quantencoaching®-Prozesse werden Methoden miteinander verknüpft. Des weiteren fliessen Erfahrungen und Wissen im Zusammenhang mit Weisheitslehren, Quantenpsychologie, Quantenphilosophie, Figurationssoziologie, Historisches, Systemtheoretisches, Neuro-Psychologie, Energetische Psychologie, Energiearbeit,  komplementärmedizinische Verfahren sowie mit Bezug auf eigene Projekte zu Co-Abhängigkeit, Gewalt, Störungen in sozialen Systemen und Probleme mit Rollen ein.

Seit 2009 biete ich auch wingwave®-Coaching an, mit welchem rasch und punktgenau sich nicht mehr von alleine abbauender Leistungs-Stress neutralisiert und Ressourcen reaktiviert werden kann.

Viele AHA!s während dem Surfen auf dieser Site und unendliches Wohlbefinden
wünscht Ihnen Sylvia C. Trächslin!