Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

AHA! Sylvia C. Trächslin

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme

Sylvia C. Trächslin
Weidenweg 10, CH-4127 Birsfelden
Telefon +41(0)61 643 92 26
s.traechslin@vtxmail.ch

Auf Social Media teilen

Jedes Lebewesen ist Teil
verschiedener sozialer Systeme.
In jedem sozialen System sind alle miteinander verbunden, hängen alle miteinander zusammen und beeinflussen sich alle wechselseitig
mit
ihrem Denken,
Fühlen, Tun und Sein.

Quantencoaching®
Ganzheitliche, bewusstseinsfördernde Begleitungen
seit 2004

Unsere Erfahrungen werden ab dem Moment unserer Zeugung im Körper beziehungsweise in den Körperzellen gespeichert. In verschiedenen Studien wurde zudem nachgewiesen, dass auch Erfahrungen von Vorfahren sowie kollektive Erfahrungen eines Landes auf den Menschen, beziehungsweise dessen Körper und seine Zellen, welche stets miteinander kommunizieren, einwirken können.

Solche gespeicherte Erfahrungen, positive und negative, können im Körper, beziehungsweise in den Körperzellen reaktiviert werden, und (erneut) mit ähnlichen Erfahrungen verbundene, einschränkende Denk- und Handlungsmuster in Gang bringen. Derartige Erinnerungs-, Denk-, Bewertungsmuster, sowie die aus diesen resultierenden Handlungsketten und deren Folgen können sogenannte "Schmerzkörper" (ein Begriff, den Eckart Toll benutzt) ausbilden. "Schmerzkörper-Themen" sind es dann auch, welche Menschen dazu veranlasst, sich für ein Quantencoaching® anzumelden. So beispielsweise:

  • Motivationsmangel, Stress, innere Spannung und Unruhe, sich von unablässigen Gedankenströmen gefangen fühlen, belastende Konflikte
  • Konzentrationsprobleme, Schlaf- und/oder Durchschlafstörungen
  • zu starkes Pflicht- und Verantwortungsgefühl
  • Angst vor Kontrollverlust und Versagen
  • Kommunikations- und Beziehungsprobleme
  • Verluste und Sorgen, Aggressivität, Wut, Trauer, Schuldgefühle
  • sich mit dem anderen helfen in Rollen und deren Probleme verstricken (Co-Abhängigkeit)
  • sich als Opfer, abgewertet, missbraucht, ausgebeutet, ausgegrenzt, ohnmächtig, hilflos, ausgeliefert fühlen

Quantencoaching® unterstützt prozessorientiert dabei nachvollziehen zu können, dass es und wie es zu derartigen Themen und Zuständen kommen konnte, sowie wie diese wodurch getriggert, aber auch "enttriggert" werden können.
Dabei wird, unter Anwendung
verschiedener Methoden auf eine Neuorganisation auf der Hirnzellenebene und damit einhergehende AHA!-Momente fokussiert.
Eine Neuorganisation auf der Hirnzellenebene kann das Erkennen und Neutralisieren der die Herausforderungen auslösenden Glaubenssätzen, Überzeugungen, Werten und Verhaltensweisen bewirken. Ergebnisse davon wiederum sind meist: mit sich in Kontakt sein, einfach sein, inneren Frieden und innere Ruhe spüren, beziehungsweise sich
körperlich, emotional und spirituell balanciert fühlen.

Quantencoaching® in der Praxis oder mit Email
Quantencoaching® in der Praxis hat den Vorteil, dass mit dem kinesiologischen Muskeltest, EMDR und anderen Körper orientierten Methoden gearbeitet werden kann, sowie
Bienenwachsreinigungen durchgeführt werden können

Email Quantencoaching® (Email-Sessions, Impuls-Anleitungen für Aufträge und Rituale sowie wechselseitigen Rückmeldungen) ist nützlich für Menschen, für welche der Weg in die Praxis zu weit, oder aufgrund eingeschränkter Mobilität nicht möglich ist, sowie auch für Menschen, die autonom in ihrem Prozess unterwegs sein möchten, aber dafür hin und wieder Impulse von Aussen wünschen

Kosten
Informationen zu den Kosten finden Sie hier

Hinweis

  • Quantencoaching® ersetzt keine Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten und kann nicht über Krankenkassen-Zusatzversicherungen zur Vergütung gebracht werden